Gamingmaus

Gamingmäuse im Test

In den folgenden Testberichten finden Sie unsere 3 Testsieger im Bereich Gamingmaus.

Die Testberichte beschreiben ausführlich die Stärken und Schwächen der Maus. Des Weiteren beinhalten die Testberichte Bilder der jeweiligen Gamingmaus und eine Verlinkung zu Amazon und eBay, damit Sie sich die Produkte noch einmal in Ruhe ansehen bzw. kaufen können.


Testberichte


FUNC-MS-3-R2func ms3-2-Gamingmaus

Ausstattung

Ähnlich wie die Roccat Kone XTD kommt auch die Func MS-3 mit einem Lasersensor daher, welcher in einer Geschwindigkeit Func FUNC-MS-3-R2-bild-Gamingmausvon 90 – 5670 Dpi arbeiten kann. Durch den exakten Lasersensor und einer USB- Anfragerate von 1000 Hz ist bei dieser Gamingmaus das Zeigergefühl sehr geschmeidig und genau.

Mit an Bord hat die Func MS-3 10 Tasten, welche sich komplett frei und individuell belegen lassen. Unter anderem gibt es auch bei dieser Gamingmaus eine Instant- Aim- Taste, um kurzfristig die Dpi zu verringern. Dies kann insbesondere bei einem Ego Shooter beim zielen mit einem Scharfschützengewehr von Vorteil sein.

Auch LED ist bei der Func MS-3 dabei. Beleuchten lassen sich das Mausrad und die Instant-Instant-Aim-Taste.

Die freie Tastenbelegung sowie die Farben der Beleuchtung lassen sich wie gewohnt in einem dafür vorgesehenen Treiber von Func anpassen.

Handling

In der Hand liegt die Gamingmaus, dank gummierter Oberfläche, sehr angenehm und griffig. Die Gamingmaus gleitet angenehm über jegliche Unterlagen und strengt die Hand nicht an. Außerdem sind die  Tasten der Gamingmaus angenehm zu erreichen und auch die Druckpunkte der Tasten sind sehr angenehm. Auch nach mehreren Stunden des Zockens, wofür eine Gamingmaus schließlich auch ausgelegt ist, tut das Benutzen der Maus nicht weh und bleibt stetig angenehm.

Beim Kauf dieser Gamingmaus ist jedoch zu beachten, dass diese Gamingmaus hauptsächlich auf mittelgroße bzw. große Hände ausgelegt ist, wer also sehr kleine Hände hat, sollte eher die Finger von dieser Gamingmaus lassen. Für diesen Fall können wir aber die Roccat Kone Pure empfehlen.

Verarbeitung

Die Verarbeitung dieser Gamingmaus ist sehr gut und macht einen soliden Eindruck. Die Gamingmaus hat nur geringe aber regelmäßige Spaltmaße und auch die gummierte Oberfläche der Gamingmaus macht einen stabilen und kratzresistenten Eindruck. Insgesamt macht die Gamingmaus also einen sehr hochwertigen Eindruck

Fazit

Zusammenfassend lässt sich also sagen, dass die Func MS-3 einen sehr soliden und hochwertigen Eindruck macht. Die Gamingmaus hat eine sehr gute Ausstattung und dazu auch noch ein angenehmes Handling. Sie ist sehr gut verarbeitet und macht einen sehr robusten Eindruck.

Wir können Ihnen diese Gamingmaus wirklich nur empfehlen, da auch der Preis völlig gerechtfertigt ist.

Zu kaufen gibt es die Maus bei Amazon oder auf eBay.


Roccat Kone XTD

kone xtd1-Gamingmaus

Ausstattung

Die Roccat Kone XTD hat einen Lasersensor, welcher sich bis zu einer Geschwindigkeit von 8200 Dpi erhöhen lässt und selbstRoccat-Kone-Gamingmaus auf Schreibtischen oder anderen Unterlagen ohne Mousepad tadellos funktioniert, verbaut. Das Zeigergefühl ist, durch die hohe Präzision des Lasersensors und der hohen USB- Anfragerate von 1.000 Hz, sehr angenehm und geschmeidig.

Die Roccat Zone XTD verfügt insgesamt über 8 Tasten, welche sich frei und sogar doppelt belegen lassen. Hierfür ist der, per download verfügbare, Treiber von Roccat gedacht. In diesem können Sie Ihre Tasten frei nach eigenem Belieben Funktionen zuweisen.  So können Sie z.B einer Taste die Easy- Aim- Funktion zuweisen, welche Ihre Dpi, solange Sie die Taste gedrückt halten, von z.B 8200 Dpi auf 800 Dpi senkt. Dies kann z. B. beim Spielen von einem Ego-Shooter beim zielen mit einem Scharfschützengewehr sehr helfen.

Außerdem verfügt die Gamingmaus über zwei LED-Leisten links und rechts oberhalb der Gamingmaus welche man ebenfalls nach eigenem Belieben in allen möglichen Farben konfigurieren kann.

Die freie Konfiguration der Tasten und LED-Leisten funktionierte in unserem Test ohne Probleme und sehr einfach.

Handling

Die Roccat Kone XTD äußerst angenehm in der Hand und alle Tasten klicken sehr sauber und haben einen klar definierten und kone xtd 2-Gamingmausangenehmen Druckpunkt. Die Gamingmaus ist mit einer gummierten Schicht überzogen, welche für einen angenehmen Halt selbst nach mehreren Stunden sorgt. Die Gamingmaus lässt sich durch die Gleitfüße angenehm über eine Oberfläche bewegen und wird auch nach Stunden der Nutzung nicht anstrengend oder unangenehm.

Auch das Mausrad leistet sehr gute Arbeit und ist äußerst präzise und angenehm bei der Nutzung.

Außerdem lässt sich das Handling dieser Gamingmaus durch betgelieferte Gewichte nach eigenen Vorstellungen anpassen. Die bei gelieferten 4 Gewichte wiegen jeweils 5 Gramm und lassen sich in den Mausboden ganz einfach einklimpen. Wer es also ein bisschen schwerer mag, dem ist auch hier geholfen.

Worauf man jedoch bei dieser Gamingmaus achten sollte ist die Größe. Diese ist nämlich eher für große Hände ausgelegt, somit könnten Personen mit eher kleinen Händen leichte Schwierigkeiten beim Bedienen bekommen. Für diesen Fall können wir Ihnen jedoch die Roccat Kone Pure empfehlen diese ist vom Prinzip die selbe wie die XTD, jedoch ist diese gute 20% kleiner gebaut und somit auch für kleine Hände sehr gut geeignet.

Verarbeitung

Über die Verarbeitung können wir wirklich nicht meckern. Die Gamingmaus fühlt sich äußerst hochwertig an und auch die Spaltmaße sind komplett in Ordnung, könnten jedoch etwas gleichmäßiger sein. Das 1.8m lange Stoff ummantelnde Kabel macht einen soliden und robusten Eindruck.

Fazit

Abschließend lässt sich sagen, dass Roccat mit dieser Maus eine sehr gute und alltagstaugliche Gamingmaus geschaffen hat. Die Maus liegt sehr angenehm in der Hand und funktioniert dank dem starken Lasersensor ohne Probleme. Die Tasten haben einen sehr angenehmen Druckpunkt, jedoch sind leider die Tasten auf der Oberseite der Maus unter dem Mausrad nur durch umgreifen zu erreichen.

Auch über die Verarbeitung lässt sich kaum meckern, bis auf die leicht unregelmäßigen Spaltmaße ist die Verarbeitung sehr hochwertig.

Alles im allem können wir Ihnen mit ruhigen Gewissens eine klare Kaufempfehlung geben und ebenfalls sagen, dass der relativ hohe Preis gerechtfertigt ist.

Zu kaufen gibt es die Maus bei Amazon und bei eBay


Roccat Nyth

Roccat_Nyth-Gamingmaus

Ausstattung

Die Roccat Nyth kommt, wie die Roccat Kone XTD, mit einem Lasersensor daher, welcher sich auf eine Geschwindigkeit von bisroccat nyth1-Gamingmaus
zu sage und schreibe 12000 Dpi einstellen lässt. Die Nyth funktioniert, ähnlich wie die Roccat Kone XTD, ebenfalls auf verschiedenen Unterlagen. Dies lässt sich sogar im dafür vorgesehenen Treiber einstellen. Auch das Zeigergefühl ist wie bei der Kone XTD durch den grandiosen Sensor und einer USB-Abfragerate von 1000 Hz sehr präzise und geschmeidig.

Ausgeliefert wird die Nyth mit 6 fest verbauten Tasten und weiteren 12, welche man frei nach seinen eigenen Bedürfnissen einbauen kann. Hierfür gibt es an der linken Seite der Gamingmaus ein Modul welches es ermöglicht zusätzliche Tasten einzusetzen. Hierbei gibt es 3 Reihen mit jeweils 4 Tasten. Eingesetzt werden die Tasten durch einfaches hinein klicken. Somit kann man soviel zusätzliche Tasten wie man möchte bzw. brauch einbauen. Des Weiteren liefert Roccat auch Aufsätze für doppelte Tasten bei. Somit können aus 12 kleinen Tasten auch 6 große gemacht werden oder 4 große und 4 kleine. Dies kann man ganz individuell anpassen. Selbst verständlich kann man diesen Tasten auch, mithilfe des zugehörigen Treibers, individuell Funktionen zu teilen.

Des Weiteren liefert Roccat ergonomische Seitenelemente für die rechte Seite der Gamingmaus mit, somit kann man nach seinen eigenen Ansprüchen die Ergonomie der Gamingmaus beeinflussen.

Auch LED ist wieder mit an Bord. Bei der Nyth findet man die LED-Leiste auf der Oberseite der Maus im „Roccat Nyth“ Schriftzug, die Farbe der LED lässt sich genau wie bei der Kone XTD individuell anpassen.

Handling

Auch die Nyth liegt äußerst angenehm in der Hand und lässt sich tadellos bewegen. Man kann viele Stunden am Stück vor dem Roccat Nyth2-GamingmausPC sitzen und das Bedienen der Gamingmaus wird einfach nicht anstrengend und tut auch nicht weh. Verantwortlich dafür sind natürlich die wechselbaren ergonomischen Seitenteile. Auch in unserem Test erwiesen sich diese als sehr praktisch und angenehm. Durch die Anpassbarkeit der Gamingmaus wird die Maus sowohl für kleine als auch für große Hände nutzbar, was die Maus zu einem wahren Allrounder macht.

Auch die Druckpunkte der Tasten, insbesondere der anpassbaren Daumentasten an der Seite, sind sehr angenehm und bestimmt. Somit ist das Bedienen der Maus wirklich sehr angenehm und das auch über einen längeren Zeitraum.

Verarbeitung

Wie man es von Roccat gewohnt ist, ist auch die Verarbeitung der Nyth kaum zu toppen. Sehr geringe und relativ regelmäßige Spaltmaße sorgen für einen sehr hochwertigen Eindruck und werten die Gamingmaus somit zusätzlich auf.

Fazit

Abschließend lässt sich sagen, dass Roccat mit der Roccat Nyth eine der wohl besten Gamingmaus, welche aktuell auf dem Markt ist, geschaffen hat.

Die vielen individuell belegbaren und einbaubaren Tasten bieten enorme Vorteile beim Zocken. Auch nach stundenlanger Benutzung der Gamingmaus liegt sie angenehm, dank der ergonomischen Seitenleiste und den angenehmen Druckpunkten der vielen Tasten, in der Hand.

Auch die sehr hochwertige Verarbeitung ist ein großer Pluspunkt dieser Gamingmaus.

Ein Nachteil dieser grandiosen Gamingmaus ist jedoch der Preis, welcher recht happig ist.

Wem es dies aber Wert ist kann die Maus bei Amazon oder bei eBay kaufen.